Schüler erreichen die Endrunde um die deutsche Meisterschaft

Unsere U13 Spielerinnen und Spieler erreichten am vergangenen Samstag in Spaichingen einen hervorragenden zweiten Platz.

Nach klaren Siegen gegen den IHC Landau mit 6:2 und gegen die Merdingen Panthers mit 8:4 standen die Dragons den Badgers Spaichingen gegenüber.
Trotz großem Kampf- und Teamgeist unterlag das Team um das Trainergespann Malte Köneke und Tanja Golebiowski am Ende mit 2:5.

Die baden-württembergische Vizemeisterschaft und die damit verbundene Teilnahme am Endrundenturnier um die deutsche Meisterschaft ist dennoch ein Riesenerfolg.

Es spielten: Mikko, Niklas, Jannik, Paula, Hanna, Jayden, Maximilian S., Paul, Finja, Lenny, Alexandros, Madalena, Laurin und Madita

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.